Mittwoch, 2. April 2014

Sonnenblumenfrühstücksbrei mit Feige und Mango


 Der Brei besteht aus wenigen Zutaten: 5 getrockneten Feigen, 5 EL Sonnenblumenkernen und 150g (Soya)Joghurt, wer mag kann noch Mandelmilch oder Hafermilch untermischen. Das ganze kommt in den Mixer und wird bis zur gewünschten Konsistenz püriert. 



Die Mango hab ich mit einem Spargelschäler zu kleinen Röllchen geformt. Dazu Himbeersirup mit Rosengarnitur.

1 Kommentar:

  1. hehe, voll die kreation. sieht viel zu gut aus zum essen... :)

    AntwortenLöschen